Lade Veranstaltungen

Unternehmensbesuch: Programmierung einer KI – Schritt für Schritt

DATUM

05. Juni 2024

UHRZEIT

09:00 - 13:00

ORT

Hans Berg GmbH & Co. KG

TEILEN

Beschreibung

Hinweis:

Die Veranstaltung wird zusammen mit der Firma Hans Berg GmbH & Co. KG in Reichshof (Talsperrenstr. 4-6) durchgeführt.

Die Hans Berg GmbH & Co. KG wurde 1950 als Familienunternehmen gegründet und wird heute in dritter Generation geführt. An den Standorten Reichshof (Hauptsitz) und Dilovasi (Tochterunternehmen in der Türkei) beschäftigt sie insgesamt ca. 400 Mitarbeiter.  Ihre Kernkompetenzen umfassen die Umformung und das Schweißen von Rohr und Blech sowie eine hohe Fertigungstiefe. Die Tätigkeitsfelder der Hans Berg GmbH & Co. KG erstrecken sich von dem Bereich Heiztechnik (Komponenten für Plattenheizkörper) und Klimatechnik (Komponenten für Klimageräte und Wärmepumpen) bis hin zu Automotive (Airbagrohre und Haubenaufsteller).

 

In einer Ära, in der Digitalisierung und technologische Fortschritte die Treiber der industriellen Revolution sind, hat die Entwicklung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) eine zentrale Bedeutung erlangt. Deshalb widmet sich dieser Workshop dem Thema „Programmierung einer KI – Schritt für Schritt“, welches ein Fundament der modernen Technologie- und Produktinnovation darstellt.

Tauchen Sie ein in einen praxisnahen Workshop, in dem Sie von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Techniken der KI-Programmierung erfahren werden. Wir werden entsprechende Einblicke in führende KI-Programmiertools erhalten, Fallstudien aus verschiedenen Branchen analysieren und durch hands-on Übungen ein tiefgreifendes Verständnis für die Entwicklung von KI-Systemen erarbeiten.

Unsere Experten aus dem Bereich Künstliche Intelligenz teilen ihr Wissen und ihre umfangreichen Erfahrungen, um Ihnen eine umfassende Perspektive auf die Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Programmierung von KI-Systemen zu bieten. Unabhängig davon, ob Sie ein Einsteiger in diesem Bereich sind oder schon fortgeschrittene Kenntnisse haben –  dieser Workshop wird Ihr Verständnis für KI-Programmiertechnologien vertiefen und Ihnen wertvolle Praxiseinblicke ermöglichen. Nutzen Sie auch die Chance, sich mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen, Ihr Know-how zu erweitern und spannende Einblicke in die Zukunft der Technologieentwicklung zu erhalten.

Daraus abgeleitet ergeben sich die folgenden Kernpunkte für den Workshop:

  • Hervorhebung der zentralen Rolle der KI in der modernen Technologie- und Produktinnovation und Ausblick auf die Zukunft
  • Vermittlung eines umfassenden Verständnisses von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Techniken der KI-Programmierung
  • Kombination aus theoretischem Wissen und praktischer Anwendung
  • Analyse von Fallstudien aus verschiedenen Branchen zur Illustration der KI-Anwendbarkeit und Identifikation branchenspezifischer Herausforderungen und Lösungen

 

Auf der Basis können folgende Leitfragen beantwortet werden:

  1. Was sind die grundlegenden Konzepte und Techniken der KI-Programmierung, und warum sind sie entscheidend für die Entwicklung innovativer Technologien und Produkte?
  2. Welche Herausforderungen begegnen Unternehmen bei der Implementierung von KI-Systemen, und wie können diese durch spezifische Programmieransätze oder -techniken adressiert werden?
  3. Inwiefern unterscheiden sich die Anforderungen an die Programmierung von KI in unterschiedlichen Branchen, und wie können Best Practices branchenübergreifend adaptiert werden?
  4. Welche Rolle spielen Datenvorbereitung, Skalierung und Normalisierung im Prozess der KI-Entwicklung, und welche Best Practices gibt es für diese vorbereitenden Schritte?
  5. Wie kann der Transfer der im Workshop erworbenen KI-Kompetenzen in die Praxis erfolgen, und welche Schritte sind notwendig, um eine kontinuierliche Entwicklung und Adaptierung von KI-Systemen in Unternehmen zu gewährleisten?

 

Agenda

09:00 – 09:15 Uhr Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer und Zielsetzung des Workshops
09:15 – 10:00 Uhr Vorstellung der Hans Berg GmbH & Co. KG und Führung durch die Produktion
10:00 – 10:30 Uhr Challenge der Hans Berg GmbH & Co. KG als Grundlage für die Lösung durch die KI
10:30 – 10:45 Uhr Pause
10:45 – 11:45 Uhr Der Prozess: Von den Daten zum KI-System – die fundamentalen Schritte:

  • Datenakquise
  • Datenanalyse
  • Modellauswahl
  • Training
  • Modellanalyse & Fine-Tuning
  • Einsatz & Weiterentwicklung
11:45 – 12:15 Uhr Pause und Networking
12:15 – 12:45 Uhr Vergleich: Best Practice und die akademische Perspektive – Was könnte noch besser sein?
12:45 – 13:00 Uhr Lessons Learned: Zusammenfassung und Beurteilung
13:00 Uhr Feedbackrunde und Abschluss

 

Warteliste

Leider ist der Workshop momentan ausgebucht, Sie können sich aber gerne auf der Warteliste registrieren.
Sollte ein Platz frei werden, melden wir uns bei Ihnen, um Ihre Teilnahme zu bestätigen.

2 Teilnehmer
Hier reservieren
Hans Berg GmbH & Co. KG, Talsperrenstraße 4
Reichshof, NRW 51580
Fachliche AnsprechpartnerIn
Alexander Nüssen
Alexander Nüßgen (TH Köln)
alexander.nuessgen@th-koeln.de

Marcus Irmer
Marcus Irmer (TH Köln)
marcus.irmer@th-koeln.de

Martin de Fries
Martin de Fries (TH Köln)
martin.defries@th-koeln.de

Daniela Herz
Daniela Herz (Veranstaltungsmanagerin)
daniela.herz@th-koeln.de

Ihrem Kalender hinzufügen