Lade Veranstaltungen

Workshop Künstliche Intelligenz – Anwendungen und Prozesse bei der Produktentwicklung

DATUM

24. November 2023

UHRZEIT

09:00 - 13:00

ORT

Zoom

TEILEN

Beschreibung

„Künstliche Intelligenz ist eine Technologie von epochalem Charakter – vergleichbar mit der Erfindung des Buchdrucks. KI wird die Industrie revolutionieren.“ So äußerte sich 2021 der damalige Geschäftsführer, Leiter für Technologie und Digitalisierung Michael Bolle der Robert Bosch GmbH.(1) Künstliche Intelligenz ermöglicht es, hohe Qualitätsstandards zu halten und gleichzeitig Mitarbeiter von monotonen Aufgaben zu entlasten.

Es gibt zwei Hauptgründe für die verstärkte Integration von Künstlicher Intelligenz in Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle: erstens ihre breite und ganzheitliche Anwendbarkeit in allen Phasen der Produktentwicklung und zweitens die kontinuierlich steigende Rechenleistung von Computersystemen und damit die Potentiale.

In diesem interaktiven Workshop werden wir das Trendthema und die zugrundeliegenden Prozesse näher auf strategischer Ebene für Unternehmen beleuchten. Dabei beginnen wir mit der Identifikation von Problemstellungen, die potentiell in den Betrieben auftreten und mit Methoden der Künstlichen Intelligenz gelöst werden könnten. Anschließend demonstrieren wir an einem Anwendungsbeispiel einen Problemlösungsprozess, um den Teilnehmenden die zugrundeliegende Methodik zu veranschaulichen.

Daraus ergeben sich die folgenden Hauptthemen für den Workshop:

  1. Ausarbeitung konkreter Problemstellungen aus der betrieblichen Praxis
  2. Anwendung eines Problemlösungsprozesses anhand praxisnaher Beispiele

 

Fokus auf den Problemlösungsprozess bei der Anwendung von künstlicher Intelligenz

 

Leitfragen:

  • Welche konkreten Anwendungsfälle für KI finden sich in meinem Unternehmen?
  • Welche Schritte durchlaufe ich bei der Anwendung von KI-Techniken?
  • Wie definiere ich auf strategischer Ebene den Prozess bei der Anwendung von KI-Techniken?


(1) https://www.automobil-produktion.de/produktion/bosch-ruestet-antriebssparte-weltweit-mit-ki-system-aus-357.html


Agenda:

09:00 – 09:30 Uhr: Einführung

  • Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer und Zielsetzung des Workshops

09:30 – 10:15 Uhr: Problemidentifikation in Tandems

  • Ausarbeitung von Problemstellungen im Unternehmen, welche mittels Techniken der künstlichen Intelligenz gelöst werden könnten

10:15 – 10:45 Uhr: Kaffeepause

10:45 – 12:15 Uhr: Vom Problem zur Lösung

  • Demonstration eines Problemlösungsprozesses anhand konkreter Beispiele

12:15 – 12:30 Uhr: Kaffeepause

12:30 – 13:00 Uhr: Reflektion

  • Zusammenfassung
  • Feedback und Abschluss

13:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Meeting-Link / Zugangsdaten :
https://th-koeln.zoom-x.de/j/64134325468
Meeting-ID :
641 3432 5468
Meeting-Kennwort :
052245
Zoom, Online
Details
Kostenlos
Fachliche AnsprechpartnerIn
TrendAuto2030plus

Marcus Irmer
Marcus Irmer (TH Köln)
marcus.irmer@th-koeln.de

Weitere Veranstaltungen
Ihrem Kalender hinzufügen