KMUp Logo

EVENT ZUR FÖRDERUNG VON INNOVATION UND TRANSFORMATION

04.09.2024 | Studio 6 (Euronova Campus), Hürth

Das Studio 6 (auf dem Euronova Campus), Hürth. Bildrechte: KI.NRW
Eindrücke des vergangenen Jahres im Innovation Hub Bergisches RheinLand Gummersbach...

Die Transformation treibt alle Branchen an, neue Lösungen, Produkte und Geschäftsmodelle zu entwickeln. Um 2024 den Dialog zwischen etablierten Unternehmen und Start-Ups fortzuführen, laden wir Sie erneut zu “KMUp – Mittelstand trifft Start-Ups” ein. 

Unsere Veranstaltung bringt Branchenführer und Pioniere zusammen und bietet eine offene Plattform für kreative Diskussionen, Vernetzung und gegenseitiges Lernen.

Da sich KMUp in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz widmet, findet das Event zusammen mit dem Schlüsselpartner AI Village im Studio 6 des Euronova Campus in Hürth statt. Auf dem Innovationscampus erwarten uns nicht nur gesammelte Expertise aus den Bereichen KI, Robotik und Software-Entwicklung, sondern auch wie im letzten Jahr spannende Vorträge und reger Austausch der Teilnehmenden über innovative Ideen und Konzepte für eine gelingende Transformation.

Neben dem zentralen Thema Künstliche Intelligenz und den angrenzenden Bereichen Robotik, Automatisierung, Digitalisierung und Software werden bei KMUp weiterhin neueste Entwicklungen und Use Cases zu den Themen Kreislaufwirtschaft, Geschäftsmodellinnovation sowie Qualifizierung und Weiterbildung vorgestellt

Wer sollte teilnehmen?

Unsere Veranstaltung ist speziell für KMU (produzierendes Gewerbe) und Start-Ups interessant, die in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Robotik, Digitalisierung, Software, Logistik, Kreislaufwirtschaft und Weiterbildung tätig sind oder sich dahin entwickeln möchten. Auch InvestorenInnen, BeraterInnen, ForscherInnen und PolitikerInnen, die sich für Innovation und die Zukunft des Mittelstands interessieren, sind herzlich willkommen.

KMUp ist ein Event, das von Ihnen gestaltet werden kann. Nehmen Sie teil und wählen Sie in den Session-Runden die für Sie spannendsten Themen aus, oder melden Sie Ihre eigene Präsentation an und führen Ihre eigene Session durch. Am Nachmittag haben Sie bei unserem Gallery Walk die Möglichkeit, sich über Anforderungsprofile und Handlungsempfehlungen auszutauschen sowie neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen. 

Wir laden Sie ein, sich den Tag passend zu Ihrem Zeitplan zusammenzustellen und sich die für Sie interessantesten Teile der Agenda herauszusuchen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und können es kaum erwarten, Sie in einer Atmosphäre des Austauschs, des Lernens und der Innovation durch Vernetzung willkommen zu heißen. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Automotive- und Zulieferindustrie gestalten.

Anmeldung als TeilnehmerIn ohne eigenen Beitrag

30 Teilnehmer
Hier reservieren

Anmeldung mit eigenem Beitrag

Zeitplan & Präsentationen

Keynotes

Innovation durch Integration - Mut zur KI-Transformation im produzierenden Gewerbe

Sandra Halscheidt – Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Künstliche Intelligenz (KI) bietet im produzierenden Gewerbe enormes Potenzial zur Steigerung von Effizienz und Innovation. Es werden KI-Umsetzungsprojekte vorgestellt, die illustrieren, wie kleine Teams mit begrenzten Ressourcen Veränderungen erreichen können. Diese Beispiele aus der Produktion vermitteln nicht nur wertvolle Einblicke in die Herausforderungen und Lösungsansätze der KI-Implementierung, sondern machen Mut eigene KI-Projekte umzusetzen.

Was kommt nach ChatGPT? Die Zukunft der KI ist spezialisiert.

Patrick Imcke – Your Easy AI GmbH

Was kommt nach ChatGPT? Die Zukunft der KI ist spezialisiert, meint Patrick Imcke, CEO von Your Easy AI. In seinem Vortrag erfahren Sie, wie die Entwicklung künstlicher Intelligenz über generische Modelle wie ChatGPT hinausgeht und welche Rolle spezialisierte KI-Modelle für Unternehmen spielen werden.

Es erwarten Sie rund 16 Beiträge verschiedener Start-Ups, KMU sowie aus der Forschung. Eine Übersicht der vorgelegten Beiträge finden Sie hier. Weitere sind in Planung und werden sukzessiv veröffentlicht. Eine genaue Zeit/Session-Planung erfolgt wenige Wochen vor dem Event.

09:00 – 09:10 | Begrüßung und Einführung

Vorstellung des Veranstaltungsablaufs

09:10 – 09:45 | Impulsvortrag

Sandra Halscheidt, Fraunhofer IAIS: "Innovation durch Integration - Mut zur KI-Transformation im produzierenden Gewerbe"

09:45 – 10:15 | 1. Session-Runde

4 Beiträge zu verschiedenen Themen, aus denen Sie einen wählen können.
Die Beiträge werden sukzessiv an dieser Stelle veröffentlicht.
Session-Wechsel
Möglichkeit für Diskussion und Fragen zum vorherigen Vortrag oder Austausch mit anderen Teilnehmern

10:30 – 11:00 | 2. Session-Runde

4 Beiträge zu verschiedenen Themen, aus denen Sie einen wählen können.
Die Beiträge werden sukzessiv an dieser Stelle veröffentlicht.

Kaffeepause

11:30 – 12:00 | 3. Session-Runde

4 Beiträge zu verschiedenen Themen, aus denen Sie einen wählen können.
Die Beiträge werden sukzessiv an dieser Stelle veröffentlicht.
Session-Wechsel
Möglichkeit für Diskussion und Fragen zum vorherigen Vortrag oder Austausch mit anderen Teilnehmern

12:15 – 12:45 | 4. Session-Runde

4 Beiträge zu verschiedenen Themen, aus denen Sie einen wählen können.
Die Beiträge werden sukzessiv an dieser Stelle veröffentlicht.

12:45 – 13:30 | Mittagspause

im Deli Campus auf dem Euronova Campus (Halle 10)

13:30 – 14:15 | Gallery Walk

Möglichkeit zur Diskussion an mehreren Stationen mit Fokus auf Anforderungsprofile, Handlungsempfehlungen und Anweisungen für erste Schritte

ca. 15 Uhr Verabschiedung & Ende der Veranstaltung

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Wir stehen für Sie jederzeit parat, um Ihre Anliegen und Fragen rund um eine Teilnahme, zum Ablauf, zu spezifischen Inhalten oder Vorträgen des Tages zu klären. Per Telefon oder Zoom.

Kooperationspartner
Unterstützt von