Lade Veranstaltungen

Exkursion zum Schneider Electric Leuchtturm-Werk Le Vaudreuil

DATUM

12. Juni 2024

UHRZEIT

All day

ORT

Schneider Electric Werk Le Vaudreuil

TEILEN

Beschreibung

Wir freuen uns, über unser Netzwerk einer kleinen Gruppe von maximal sechs Unternehmensvertretern die Möglichkeit bieten zu können, am 12. und 13. Juni 2024 mit uns nach Le Vaudreuil, Frankreich (ca. 1,5 Std. von Paris) zu reisen und die Smart Factory von Schneider Electric zu besuchen.

Das Werk ist Pionier für innovativen und nachhaltigen Bau sowie smartes Gebäudemanagement und wurde unter anderem vom World Economic Forum als “Digital Transformation Lighthouse” und als “Sustainability Lighthouse” ausgezeichnet.

Kriterien für die Auszeichnungen des Werks Le Vaudreuil sind vor allem:

  • industrielle Internet-of-Things-Sensoren (IIOT),

– die das Energiemanagements des Gebäudes datenbasiert um 25% optimieren,
– Materialverschwendung um 17% reduzieren und
– CO2-Emissionen um 25% minimieren

  • das Vorhaben, bis 2025 als Werk klimaneutral zu sein
  • eine KI- und cloudgestützte Wasser-Recyclingstation, durch die der Wasserverbrauch der Smart Factory auf Null reduziert wird und die den globalen Wasserverbrauch des Unternehmens um 64% reduzieren soll

 

Wir übernehmen dabei für Sie die Organisation der Reise.

Programm 

Mittwoch, 12. Juni 2024

11:30             Abfahrt im Minibus aus Köln: TH Köln, Gustav-Heinemann-Ufer 54, 50968 Köln

(Parkmöglichkeiten sind für die Zeit der Reise vorhanden)

Ca. 19:00      Ankunft in der Hostellerie Saint Pierre und Check-in

20:00            Gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant

Donnerstag, 13. Juni 2024

08:15            Treffen in der Hotel Lobby und Transfer im Minibus zum Schneider Electric Werk

08:30            Ankunft im Werk: Persönliche Schutzausrüstung, Kaffee, Round Table

09:00            Präsentation Smart Operations Program und Digital Transformation Journey (Showroom)

10:00            Werksbesichtigung (Shopfloor & Warehouse):

– Cybersecurity, Cloud and Edge Computing
– Predictive Quality
– Predictive Maintenance
– Logistics: AGVs, e-Kanban
– Management of the Performance
– Animation of the Performance
– End-to-End Traceability
– Augmented Operator, Augmented Reality, Remote Assistance
– Condition-based maintenance

11:45            Energy Efficiency (Showroom)

12:30            Informelles Mittagessen in der Mitarbeiter-Werkskantine

13:30            Industrial Performance Workshop

15:30            Ende der Werksbesichtigung und Rückfahrt im Minibus nach Köln

Ca. 22:30     Ankunft in Köln: TH Köln, Gustav-Heinemann-Ufer 54, 50968 Köln

 

Teilnahmekosten

Jeder Teilnehmende zahlt eine Selbstbeteiligung in Höhe von 199,00 € für Übernachtung, Verpflegung (Abendessen und Frühstück) und Transport im Minibus.

Bitte beachten Sie dabei, dass die im Preis enthaltene Mehrwertsteuer nicht separat ausgewiesen werden kann, da es sich nach europäischen Recht um eine Pauschalreise handelt.

Auf Grund des begrenzten Platzangebotes behalten wir uns eine Auswahl der Teilnehmenden vor, bei der unter anderem der Zeitpunkt des Eingangs der Reservierung, die Branchenzugehörigkeit sowie konkrete Anliegen berücksichtigt werden. Nach erfolgter Reservierung werden wir uns bei Ihnen melden, um Ihre Teilnahme zu bestätigen.

Im Anschluss wird sich unser touristischer Partner Kultour&Natour Touristik mit Ihnen zwecks Teilnahmemodalitäten in Verbindung setzen.

Reservierung

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt erst nach einer Bestätigung von unserer Seite.

0 Teilnehmer
2 verbleibend
Hier reservieren
Schneider Electric Werk Le Vaudreuil, Parc d'activité du village, 2 Rue du Pont Vert
Le Vaudreuil, 27100 Frankreich
Fachliche AnsprechpartnerIn
Daniela Herz
Daniela Herz (Veranstaltungsmanagerin)
daniela.herz@th-koeln.de

Ihrem Kalender hinzufügen